Menü

Erlebnisse » Sehenswürdig

Freilichtmuseum „Vogtsbauernhof“ Gutach

Erleben Sie 400 Jahre Geschichte hautnah: Das Freilichtmuseum „Vogtsbauernhof“ zeigt hautnah und lebendig, wie anno dazumal im Schwarzwald gewohnt, gelebt und gearbeitet wurde. Der Vogtsbauernhof ist mit rund 220.000 Besuchern im Jahr und seit dessen Eröffnung im Jahr 1964 mit über 15 Millionen Besuchern eines der am stärksten besuchten Freilichtmuseen Deutschlands.

In den Schwarzwaldhöfen, Mühlen, Sägen, Stuben und Scheunen und zahlreichen Nebengebäuden wird gezeigt, wie z. B. Milchwirtschaft, traditionelle Viehhaltung, Getreidemühlen, Holzverarbeitung oder Textilhandwerk ausgeübt wurden.

Ein Erlebnisspielplatz für die Kleinen, der Museumsladen, Vorführungen von Handwerken und ein Restaurant mit Biergarten und Terrasse findet sich ebenfalls auf dem Areal.

Öffnungszeiten 2014
30. März bis 2. November 2014,
täglich von 9:00 bis 18:00 Uhr (letzter Einlass bis 17:00 Uhr),
im August täglich von 9:00 bis 19:00 Uhr (letzter Einlass bis 18:00 Uhr).

Saison 2015
22. März bis 8. November 2015,
täglich von 9:00 bis 18:00 Uhr (letzter Einlass bis 17:00 Uhr)
im August täglich von 9:00 bis 19:00 Uhr (letzter Einlass bis 18:00 Uhr)

Wolfach
3°

Haben Sie Fragen zum Freilichtmuseum „Vogtsbauernhof“ Gutach?

Zur Kontaktseite